Aktuelles | Referenzen | Partner | Profil | Download | Links | Kontakt
Frank Dieffenbach - Beratung im GesundheitswesenMedikamentenkapselnCoaching für Qualitätsmanagement, Projektmanagement und InformationsmanagementFour Strategy
Prozessoptimierung

Profit mit Prozessmanagement

Die aktuelle Wettbewerbs- und Kostensituation in den Unternehmen erfordert eine ständige Prozessoptimierung. Hier kommt es darauf an sowohl primäre wie auch sekundäre Bereiche und Ihre Abläufe zu berücksichtigen, um für das Krankenhaus als Gesamtsystem ein positives Ergebnis zu erzielen. Basierend auf Ihren im Einsatz befindlichen IT-Systemen unterstütze ich Sie bei der Erschließung weiterer Optimierungspotenziale.

Revision administrativer Prozesse

Zu Beginn führe ich eine Situationsanalyse der gewünschten Prozesse durch. Die Ergebnisse der Analyse werden in einem gemeinsamen Workshop auf Vollständigkeit und Korrektheit geprüft. Ausgehend von diesem Ist-Zustand entwickle ich Optimierungsmöglichkeiten sowie ein umfassendes Umsetzungskonzept.

Je nach Anforderung entstehen individuelle Leistungspakete, die exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Ich begleitete Sie bei der Prozessimplementierung und Prozessrevision, initiiere kontinuierliche Verbesserungszirkel und moderiere Change-Workshops.

OP Management

Der OP-Bereich als zentraler Prozessknoten kann seinen optimalen Nutzen nur entfalten, wenn seine Aktivitäten mit anderen führenden Bereichen im Haus abgestimmt sind. Darüber hinaus muss eine bestmögliche Unterstützung durch die hauseigenen Servicedienstleister gewährleistet sein.

Ich helfe Ihnen die Prozessabläufe zu optimieren und biete zu diesem Zweck zahlreiche Leistungen an. Dazu zählen unter anderem:

  • Szenarien zur Optimierung des Patientendurchflusses,
  • Material- und Service-Check-ups sowie
  • komplette OP-Reorganisationen.

In Kooperation mit kompetenten Partnern und Spezialisten entstehen Lösungskonzepte nach neusten Erkenntnissen und Methoden.

Belegungssteuerung

Die Zufriedenheit der Patienten, der Einweiser und nicht zuletzt die Ihrer Mitarbeiter wird entscheidend durch sinnvolle Belegungssteuerung beeinflusst. Eine besondere Rolle spielt dabei die Vermeidung von Spitzen und Leerlaufzeiten.

Zu diesem Zweck führe ich eine Analyse Ihrer derzeitigen Aufnahme- und Entlassungsrhythmen durch. Ich zeige mögliche Handlungsfelder auf und begleite Sie bei der Umsetzung ausgleichender Maßnahmen.
Darüber hinaus stelle ich Ihnen auch Erfahrungen aus vergleichbaren Projekten zur Verfügung. So können Sie an erfolgreichen Praxisbeispielen lernen.